Mozarts Gebursthaus

Zur Überblicksseite:

Mozarts Geburtshaus beherbergt seit 1880 ein Museum der Internationalen Stiftung Mozarteum. 1917 kaufte die Stiftung schließlich das Haus. In den Jahren vor 2000 wurde das Museum von der Stiftung modernisiert und erweitert.

Vergleich zwischen früher und heute

Schiebe den Balken hin und her um die Unterschiede zu entdecken!

Mozarts Geburtshaus vor1886 © Stadtarchiv Salzburg
Mozarts Geburtshaus 2013 © Salzburg Research
Vorheriger Punkt: Nächster Punkt: