Mozartsteg

Zur Überblicksseite:

Der Mozartsteg wurde 1903 als mautpflichtige Brücke eröffnet. Im Jahre 1921 wurde die Mautgebühr erlassen. Das Mauthäuschen auf der linken Salzachuferseite ist weiterhin erhalten und steht unter Denkmalschutz

1992/93 erfolgte eine Generalsanierung des Steges und  2011 wurde der ursprüngliche Holzbelag durch einen mit Sand beschichteter Edelstahlbelag ersetzt. Zusätzlich wurde das Tragwerk entrostet und neu korrosionsgeschützt.

 

 

Wozu diente das kleine Häuschen auf der linken Flußseite ursprünglich?



Persönliche Erinnerung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Vorheriger Punkt: Nächster Punkt: