Alter Markt 6

Zur Überblicksseite:

Das im Kern aus dem 16. Jahrhundert stammende Haus zeichnet sich durch die gut erhaltene spätbarocke Fassadengestaltung aus der Mitte des 18. Jahrhunderts aus.

Bemerkenswert ist auch die Einrichtung der im Erdgeschoß befindlichen Apotheke (ursprünglich im Nachbarhaus Nr. 7), die in Teilen aus dem Jahre 1760 stammt.

Vorheriger Punkt: Nächster Punkt: