Hellbrunner Brücke

Zur Überblicksseite:

Die Brücke befindet sich südlich der Alpensiedlung am Stadtrand von Salzburg und ist vor allem für den lokalen Verkehr von Bedeutung. Sie stellt eine wichtige Verbindung zwischen dem Südende der Alpenstraße und der Gemeinde Elsbethen sowie in weiterer Folge mit dem Salzburger Stadtteil Aigen dar.

Die erste Brücke entstand hier im Jahre 1878 an Stelle einer früheren Schiffsfähre. Dies war die Notbrücke, die nach Vollendung der Staatsbrücke  nicht mehr benötigt wurde und hier ein zweites Mal genutzt wurde.

 

Vorheriger Punkt: