Autobahnbrücke

Zur Überblicksseite:

Die nördlichste Brücke der Stadt Salzburg hat neben der Autobahn auch einen Fußgänger- und Radfahrerübergang unterhalb der Fahrbahn.

Die Brücke wurde am 1940 fertiggestellt. Der Verkehr rollte aber erst ab 1949 über die Brücke, da ein Anschlussstück der Autobahn bis dahin fehlte. Bereits 1959 stürzte die Brücke infolge eine starken Hochwasssers ein – sie wurde jedoch in ihrem alten Bestand wiederhergestellt.

1993 entschloss man sich für einen Neubau der Brücke, da die Gefahr einer weiteren Unterspülung der Brückenpfeiler drohte. Die Bauarbeiten wurde 1995-1997 durchgeführt und seit damals verfügt die Brücke über den Fußgänger- und Radfahrerübergang unterhalb der Fahrbahn.



Persönliche Erinnerung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Nächster Punkt: